C
Dart mt HSV-Flight mit HSV-Dart Logo

3. Bundesliga-Spieltag in Berlin

Nach nun sechs Spielen blicken wir stolz auf vier Siege und nur zwei Niederlagen zurück, und haben uns in der Bundesliga mit Platz 3 einen grandiosen „Überwinterplatz“ gesichert. Auch die beiden Niederlagen, beide 5:7, fielen denkbar knapp aus. An den ersten beiden Spieltagen konnten wir jeweils eine Niederlage und einen Sieg verbuchen. Aber den Höhepunkt setzte der letzte Spieltag (22.11.) in Berlin: mit 10:2 konnten wir den Mitaufsteiger aus der Hauptstadt klar bezwingen und auch unsere Bremer Konkurrenz ringen wir mit 7:5 nieder. Was für ein sensationeller Abschluss für 2008. Wir können es gar nicht erwarten im neuen Jahr hoffentlich weiter für frischen Wind in der Bundesliga zu sorgen.

Herausheben möchte ich eigentlich keine einzelnen Spieler, da die gesamte Mannschaft sich einfach hervorragend präsentiert. Hier der Kader der Mannschaft die auf den dritten Platz steht: T. Wöhlk, F. Schmedemann, C. Lenz, A. Eggebrecht, K. Blohm, M. Ginetti, C. Gamm, L. Oppermann, O. Berrak, K. Rudloff, R. Wengatz, D. Jojic, K. Ryborz, S. Höpfner und M. Eggers.

Wir werden nun bis zum 10 Januar (nächster Spieltag in Bochum) in den Winterschlaf gehen, damit wir wieder fit für 2009 sind.

Ich wünsche allen HSVern und Dartfreunden eine frohe und besinnliche Adventszeit.

A. Sell